4. Meditation – öffne dein Herzchakra

Meditation – Dankbarkeit ist Magie

Schau immer wieder in dein Herz, merkst du, dass du vieles für Selbstverständlich nimmst, so ziehe dich zurück und
verbinde dich mit deiner innigsten Dankbarkeit.
Erst wenn du die Liebe und Dankbarkeit wieder spürst dann handle und die Fülle und Magie kehrt in deinem Leben ein.

Meditiere wie gewohnt, nimm dir einen Kristall oder ein Symbol dazu und fühle die Worte durch dein Herz.

Schätze dein Glück und sei dankbar dafür, alles in deinem Leben ist es Wert dankbar zu sein. Es ist nichts Selbstverständlich,
lass die Dankbarkeit fließen und alles wird magisch und noch besser.
Danke, danke, danke aus meinem innigsten Herzen.

Finde mindestens 10 Gründe oder mehr wofür du dankbar bist und fühle diese Dankbarkeit im Herzen.

Ich bin dankbar, dass die meisten Beziehungen in meinem Leben wirklich gut sind und ich unterstützt und bereichert bin. Danke, danke, danke!

Ich bin so dankbar für meine schöne behütete Kindheit. Danke, danke, danke!

Ich bin so dankbar für meine Gesundheit und meinen starken Körper. Danke, danke, danke!

Ich bin so dankbar für meine Arbeit, sie ermöglicht mir meinen Lebensunterhalt und viel mehr. Danke, danke, danke!

Ich bin meiner Wohnung unendlich dankbar, ich fühle mich sicher, beschützt und geborgen. Danke, danke, danke!

Ich bin meiner Katze Dankbar für ihr liebevolle Dasein.Danke, danke, danke! 

Ich bin dankbar für meine Familie, sie ermutigt mich in jeder Situation und spornt mich an. Danke, danke, danke!

Usw.

Ich bin besonders dankbar für meine Herausforderungen das was nicht so gut läuft, dadurch kann ich lernen und Danke für die perfekten Lösungen dafür. Danke, danke, danke.

Alles was in meinem Leben gerade nicht so gut funktioniert, ich bin dankbar dafür. Dann schaffst du dir Magie und du erkennst Lösungen. zB.: Danke, dass ich gerade arbeitslos bin, für die freie Zeit die ich kreativ nutzen kann. Alles was ich jetzt dadurch lerne, danke. Oder welch andere Herausforderungen du gerade hast, sei dankbar und finde etwas Positives daran und sprich es an und danke dafür. Erkenn das Gute daran.
Verinnerliche den folgenden Satz und Vertraue.:

Alles was meine Dankbarkeit blockiert, geht jetzt. So sei es.

Nimm diese innige Dankbarkeit mit zurück in dein Tagesbewusstsein und sieh welche Magie sich zeigt.

The Magic von Rhonda Byrne

Mehr dazu

Arbeite auch mit dem Symbol 25 Energiefluss, aus dem Buch : DU bist eine großartige PersönlICHkeiteit.

Fragen dazu oder Termin