4. Meditation – Bombe der LIEBE.

Das Herzchakra repräsentiert vorwiegend zwischenmenschliche Themen.
Sein Energiezentrum stellt das Bindeglied zwischen Spiritualität und dem Weltlichen dar.

Stärke dein Herz-Chakra durch Meditation!

Meditation Kraft – Bombe der Liebe

Hallo ihr Lieben, heute darf ich euch wieder eine kurze Meditation hochladen für das Herzchakra, um Kraft und Energie zu tanken für diese Zeit der Veränderung,
der Heraus-forderungen. Es ist wichtig, dass wir vertrauen aufbauen. Nimm dir aus dem Buch das Symbol Vertrauen aus dem Buch dazu oder Achtsamkeit wenn
du möchtest das sind wichtige Themen jetzt und wenn du möchtest nimm noch einen Kristall dazu, einen Bergkristall einen Rosenquarz oder Amethysten wie du
magst und wie du es für dich gut befindest dann such dir einen bequemen Platz setzte dich bequem hin oder lege dich bequem hin und genieße diese Meditation.
Atme tief, entspanne deinen Oberkörper so gut du kannst. Die ganze Muskulatur ist ent-spannt, du sinkst immer tiefer und entspannst dich mit jedem Augenblick
mehr so dass du dich innig mit deiner Seele verbinden kannst und sie in dir vollkommen Platz nehmen kann.
Integriere mehr und mehr deine Göttlichkeit, Ganz
weit ist das Herzchakra offen und erzeuge, fühle die höchste bedingungs-lose Liebe, zu der du fähig bist. Verbinde dich nach oben hin mit der göttlichen Quelle.
Stelle die vertikale Ausrichtung her, deine Verbundenheit mit der göttlichen Quelle und lass bedingungs-lose Liebe von der göttliche Quelle durch alle Dimensionen
fließen zu dir her über das Kronenchakra ein-fließen durch dich durch in die Erde hinein immer tiefer in die Erde hinein. Lass dich tief sinken und spüre wie die
bedingungslose Liebe immer tiefer in die Erde hinein fließt bis zum Erdmittelpunkt sich verbindet mit dem Herzen der Erde. Mit dem Smaragd mit dem grünen
Herzen der Erde. Du verbindest dich mit dem Erdmittelpunkt durch die bedingungslose Liebe und lasse die grüne liebevolle Energie von Mutter Erde nach oben
fließen zu dir in dein Herzchakra. Genieße die bedingungslose Liebe der Mutter Erde und lasse sie durch dich durchfließen bis zur göttlichen Quelle und du
spürst diese beiden Energiequellen bedingungslose Liebe aus der göttlichen Quelle  und die bedingungslose Liebe von Mutter Erde. Ganz weit öffnet sich dein
Herzchakra, du bist in der innigsten Liebe, fühlst diese innige Liebe erzeugst  Liebe immer intensiver, spüre wie diese bedingungslose Liebe alles in dir auflöst,
jegliche Spannung in dir auflöst jegliche Schmerz in dir auflöst, alles Negative einfach auflöst, transformiert und fließen lässt, ganz intensiv. Öffne dich noch weiter,
öffne dein Herzchakra die bedingungslose Liebe und fühle jetzt, vertraue.
Auch das ist ein Aspekt der bedingungslose Liebe. Fühle Vertrauen, Urvertrauen in der  jetzigen Situation. Vertraue einfach das das Beste geschieht für uns und
für die Menschheit. Ich gehe in das Gefühl des Vertrauens. Ich vertraue in meine Fähigkeiten,
ich vertraue das ich geführt bin in dieser jetzigen Situation, in dieser Veränderung die sich jetzt überall zeigt auf der gesamten Erde und du spürst wie das Vertrauen
dieses Urvertrauen ausbreitet in deinem ganzen Sein in deinem feststofflichen Körper und in deinem feinstofflichen Körper und du stahlst dieses Vertrauen aus und
du vermehrst dieses Vertrauen durch deine bedingungslose Liebe uns strahlst es aus. Es ist jetzt an der Zeit dieses Vertrauen zu sein, diese Liebe zu sein und dieses
Licht zu sein, dass wir jetzt brauchen. Strahle es aus, so dass es alle Menschen berührt und du strahlst es aus in das morphogenetische Feld und verstärkst das
Urvertrauen so dass alle Menschen zugreifen können. Strahle dieses Vertrauen hinein in dein Denken in deine mentale Kraft. Bedanke dich bei deiner Seele
bei deiner innigsten Kraft. Tue das Vertrauen jetzt in dein Denken so dass du es ausstrahlen kannst in dein Denken integrieren kannst und ausstrahlst auch
für unsere Mitmenschen, mit denen wir immer verbunden sind, so dass in dem liebevollen Gedanken des Vertrauens entstehen und du diese liebevollen
Gedanken über dein Herzchakra auch ausstrahlst. Immer mehr immer tiefer und deine mentale Kraft verspritzt mit deiner Herzkraft, so dass du mit deinem
Herzen denken kannst in lebevoller Kraft und vollkommenes Gefühlsdenken wird.
Dein Denken findet im Herzen statt voll vertrauen, voll inniger Liebe
vollkommenes verschmelzen deiner Gedanken und deiner Gefühle. Diese Verbindung gelingt. Stelle dir jetzt vor wie du diese bedingungslose Liebe lebst,
wie es dir gelingt liebevolle Gedanken zu integrieren. Liebevolle Taten die du setzt in deinem Alltag und dieses liebevolle dass du ausstrahlst, in Worten, in
Taten, in Gedanken und du genau weißt aus dem Herzen heraus und du genau weißt was getan werden muss zum Wohle Aller,  zum Wohle von dir selbst,
deiner Mitmenschen, was gedacht werden muss in dieser bedingungslosen Liebe. Sei dir gewiss du hast die Fähigkeit das vollkommene Urvertrauen zu leben
und auszustrahlen. Lass dich fallen und lass dich führen von deinen geistigen Helfern die immer die immer um dich herum sind und dich unterstützen wollen.
Die warten nur darauf, sprich sie an dich zu unterstützen auf allen Ebenen, in Gedanken, Worten und in deinen Werken, so dass sie tätig werden können und
dich in den schwierigsten Aufgaben unterstützen, Was immer deine Aufgabe ist. Du darfst darauf vertrauen, dass du die Fähigkeit hast deine Aufgaben zu meistern
zum Wohle Aller, zum Wohle von dir selbst und deinen Mitmenschen und bringe dir Selber und allen Wesen Achtung, die Wertschätzung und die Dankbarkeit zum
Ausdruck. Auch das sind Aspekte der bedingungslosen Liebe. Lebe sie, fühle sie. Nimm sie wahr und strahl sie aus in deinem innigsten Kern und auch in deinen
Worten, Taten   gib sie weiter mit deinen Händen die Dankbarkeit, die Achtung, dir Wertschätzung.
Bleib in deiner vertikalen Ausrichtung und genieße die bedingungslose Liebe
von der göttlichen Quelle und von unsere geliebten Mutter Erde, von Herzen der Erde, spüre wie auch die bedingungslose Liebe vom Herzen der Erde zu uns fließt.
Mutter Erde. Die Erde liebt uns von ganzen Herzen und sei ein Beitrag diese Bombe der bedingungslosen Liebe zu erschaffen, hier auf Erden von dem auch Einstein
spricht in seinem Brief an seine Tochter. Sei ein Beitrag zu dieser Bombe der Liebe, die sich auf der Erde verbreiten soll. Ich bedanke mich bei euch. Bleib in der
vertikalen Ausrichtung und in der Herzöffnung. Mit geöffneten Herzchakra und öffne die Augen oder bleib noch weiter in dieser Meditation, wenn du möchtest!  Danke

Fragen dazu oder Termin