Erfahrungsberichte 2017-03-01T19:55:05+00:00

DAS BERICHTEN

Leser

Es erweitert dein Bewusstsein und ist gar nicht so medizinisch geschrieben, es hat mir geholfen.

Gertrud, 24 Jahre, aus Wien

Ich wurde mir meiner Fehler und unterdrückten Gefühle bewusst
Auch lernte ich besser mit meinen Gefühlen umzugehen sowie Wissen und Gefühl in die Tat umzusetzen. Ich fühlte mich vor der Anwendung meines Themas, das ich bearbeitet habe, sehr verkrampft. Meine Hintergrundthemen waren, Angst Gefühle zuzulassen, eigene Entscheidungen zu treffen und mir meine Fehler bewusst zu machen. Dass die Energie wirkte, bemerkte ich dadurch, dass ich gegenüber meinen Problemen immer lockerer und gelassener wurde. Ich konnte meine Unzufriedenheit und meinen Frust lösen und lernte Gefühle zuzulassen. Meine Wirbelsäulenbeschwerden (speziell Nacken und Schulter) haben sich aufgelöst. Das Symbol habe ich einige Monate unter der Arbeitskleidung getragen und jetzt befindet es sich unter meine Kopfpolster! Das Gespräch über das Symbol hat mich besonders beeindruckt. Ich wurde mir meiner Fehler und unterdrückten Gefühle bewusst. Ich lernte, besser mit meinen Gefühlen umzugehen sowie Wissen und Gefühle in die Tat umzusetzen, negative Gedanken und Gefühle in die Mitte des Bauches zu bringen und abzubauen.

Gerlinde, 58 Jahre, aus Wien

Vor der Anwendung fühlte mich unzufrieden und verspannt
Ich wollte meine Anspannungen lösen, Gefühle ausdrücken und „Altes“ entsorgen. Dass die Energien gewirkt haben, bemerkte ich indem ich eine Verbesserung meiner

gesundheitlichen Probleme feststellte. Ich wurde entspannter und selbstbewusster. Meine Unzufriedenheit und Verspanntheit haben sich gelöst. Meine Darmträgheit wurde behoben und die nächtlichen Verkrampfungen haben sich gelöst. Ich hatte das Symbol an der Pin up Wand hängen und 6 Monate lang, täglich angesehen. Damit wurde ich erinnert, dass ich meine Verhaltensweise ändern möchte. Besonders beeindruckt hat mich, dass meine gesundheitlichen Probleme behoben werden konnten.

Gerda, 61 Jahre, aus Groß Enzersdorf

Ich wusste nicht wo ich anfangen sollte
Es war leise in mir, ein bisschen chaotisch, 1000 Möglichkeiten und ich wusste nicht wo ich anfangen sollte. Manchmal hoffnungsvoll, dann wieder hoffnungslos. Ich wollte meine Kraft zielgerichtet einsetzten, Ordnung ins Chaos bringen, die Wahrheit erkennen. Dass die Energie wirkte bemerkte ich, weil ich sofort ruhiger wurde und bereit war mir die nächsten wichtigen Schritte zu überlegen. Ich bin in dem was ich tue sicherer geworden; ich weiß jetzt was ich will und was ich nicht mehr will. Ich bin in meinen Zielen konkreter. Meine Ängste, Unzufriedenheit, Unsicherheit und Traurigkeit haben sich gelöst! Der Muskelfaserriss verheilte nach der Anwendung gegenüber meinem Thema. Ich habe das Symbol ca. 3 Wochen am Körper getragen und ich würde jederzeit wieder ein Problem mit Symbolen aufarbeiten. Die rasche und so spürbare beruhigende Wirkung hat mich wirklich beeindruckt.

Charlotte, 30 Jahre, aus Wien

Hatte Ängste und kein Vertrauen
Vor der Anwendung fühlte ich mich angespannt und unwohl gegenüber meinem Thema. Ängste zum Thema Vertrauen in meine Fähigkeiten habe ich bearbeitet. Durch mehr Entspannung und Freiheitsgefühl habe ich bemerkt, dass sich was tut. Ich kann nicht genau sagen wie lange ich das Symbol verwendet habe aber es war nur eine kurze Zeit. Sofort wieder würde ich ein Thema mit dieser Möglichkeit bearbeiten. Mich hat besonders die Einfachheit beeindruckt.

Edwin, 46 Jahre, aus Wien

Ich sehnte mich nach persönlicher Freiheit
Vor der Anwendung gegenüber meines Themas fühlte ich mich ausgeliefert, unwohl und wollte alles verdrängen. Ich hatte die alleinige Verantwortung für alles in der Familie, sehnte mich nach persönlicher Freiheit. Meine Wechselbeschwerden wie Wallungen und Atemnot machten mir zu schaffen. Dass die Energie wirkt habe ich bemerkt, weil ich ruhiger wurde und mich beschützt gefühlt

habe. Ich kann jetzt delegieren und übernehme nicht mehr für alles die Schuld, wenn mal was misslingt! Meine Unzufriedenheit und der Frust haben sich gelöst. Meine Schulterschmerzen haben sich wesentlich gebessert, mein Hautproblem habe ich ihm Griff. Die Hitzewallungen treten nur mehr ganz selten auf und Atemnot ist kaum mehr vorhanden. Ich trug das Symbol so oft es ging, meist tagsüber in meiner Tasche. Es hat mich sehr beeindruckt, dass das Tragen eines „Stück Plastik“, mir so ein Gefühl des Geborgenseins und des Schutzes geben kann.

Elisabeth, 46 Jahre, aus Wien

Alle negativen Gefühle haben sich gelöst
Meine Orientierung hat sich gebessert. Ich empfinde eine Entschlossenheit die von innen kommt. Am meisten hat mich beeindruckt, wie einfach man etwas auflösen kann, wenn man will und dazu bereit ist. Ich fühlte mich verloren, vom „Weg“ abgekommen, in die Enge getrieben und hatte Angst vor der Zukunft. Ich hatte mit der Kündigung die vor einem Jahr stattfand zu kämpfen. Ich wollte mich selbst und andere so nehmen wie sie sind. Ich sehnte mich nach Fülle und Aufrichtigkeit. Meine Orientierung hat sich wesentlich gebessert und ich sehe klarer. Ich empfand eine Entschlossenheit die von innen kam und konnte die Themen die ich aufzuarbeiten hatte abschließen. Alle negativen Gefühle haben sich gelöst und ich fühle mich frei! Die Rückenschmerzen im Brust- und Lendenbereich habe sich gebessert bzw. aufgelöst. Ich trage das Symbol immer noch bei mir. Was mich besonders beeindruckt hat war, wie einfache man etwas auflösen kann, wenn man will und bereit dazu ist. Die Kraft und die schönen Farben der Symbole und dass man zum richtigen Zeitpunkt das richtige Symbol nimmt. Danke, dass mich mein Weg zu Ihnen geführt hat!

Gabriele, 43 Jahre, aus Wien

Gott schickt mir die Lernaufgaben
Ich fühle mich sehr stark und spüre ich habe eine Meinung zu vertreten, ich bin sozusagen präsent. Anderen Menschen bringe ich jetzt mehr Wertschätzung entgegen und auch mir selbst. Gleich der Erste Satz des Arbeitsblattes Selbstwert ist mir nicht mehr aus dem Sinn gegangen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich in meinem Leben meinen Gefühlen und Gedanken ruhig vertrauen kann. Hätte ich es auch immer umgesetzt wäre vieles in meinem Leben anders gelaufen. Mit dem Energiesymbol sind in den letzten Wochen sehr viele Dinge geschehen. Ich fühle mich sehr stark, brauche weniger Schlaf und meine Lebensfreude die ich zum letzten Mal vor meiner Ehe gespürt habe kehrt wieder zurück. Ich fühle mich immer öfter in mir zuhause. Ich lerne plötzlich neue Leute kennen und werde auch als

Frau wieder wahrgenommen. Meine sportliche Begeisterung hat eine neue Qualität bekommen, ich schöpfe sehr viel Kraft daraus, bin leistungsfähiger auf spielerische Art und Weise. Neue Erfolge und auch Chancen haben sich daraus ergeben. Laut einigen Kollegen wurde meine Leistungsfähigkeit nie in Frage gestellt, also muss es unter anderem an meine Sichtweise liegen, die sich geändert hat. Gerade in letzter Zeit habe ich gute Erfolge erzielt ohne mich zu verbiegen oder zu verkrampfen, einfach aus Freude und weil ich bei meiner Arbeit mit dem Herzen dabei bin. Ich spüre, ich habe eine Meinung zu vertreten und bin sozusagen präsent. Ich bringe nicht nur anderen Menschen mehr Wertschätzung entgegen, sondern immer mehr auch mir. Alles ist noch sehr fragil, ich muss noch an mir arbeiten, Gott schickt mir die Lernaufgaben und macht mich damit aufmerksam wo noch meine Schwächen liegen.

Yvonne, 44 Jahre, aus Köln

Ich fühlte innere Unruhe und Gefühlschaos
Ich habe bemerkt, dass die Energiesymbole wirken, denn die körperlichen Beschwerden, die Unruhe und der emotionale Stresszustand haben sich gelöst. Ich habe mehrere Themen mit Symbolen bearbeitet. Vorher fühlte ich zumeist eine innere Unruhe, Gefühlschaos und verschiedene körperliche Beschwerden. Muster und Glaubenssätze haben sich verändert. Handlungsweisen in gewissen Situationen haben sich verändert. Die Zuordnung und die Besetzung der Themen haben sich verändert. Angst und Frust haben sich meistens sehr bald gelöst. Verschiedene körperliche Beschwerden im Schulter und Rückenbereich haben sich gebessert. Zwischen 1 Woche und 1 Monat habe ich die Symbole verwendet. Sehr gerne würde ich wieder bei einem persönlichen Thema, Energie-Symbole zur Veränderung anwenden. Besonders beeindruckt hat mich die energetische Wirkung der Energie-Symbole. Und auch das Zusammenspiel der Farben und der Energie.

Johannes, 54 Jahre, aus Wien

Die körperlichen Beschwerden gebessert.
Ich habe ein Symbol gezogen, das Thema wurde erst durch das Symbol aktuell. Nach dem Denkanstoß gehe ich sehr vielfältig an das Thema heran. Durch die Energie und die Beschäftigung mit dem Thema geht es mir teilweise wie auf der Hochschaubahn, Himmelhochjauchzend zu Tode betrübt. Teilweise verschieben sich die Wertigkeiten wichtig wird weniger wichtig und umgekehrt. Durch die Beschäftigung mit dem Thema sehe ich Dinge jetzt distanzierter. Zeitweise haben sich auch die körperlichen Beschwerden gebessert, ich hab mich leichter und entlastet gefühlt. Ich würde wieder ein Thema mit den Symbolen

bearbeiten. Durch die persönliche Arbeit habe ich den Eindruck, dass das Symbol mehr Kraft ausstrahlt und ich denke zielführender.

Irmgard, 62 Jahre, aus Wien

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen